Entgrenzte Verantwortung: Zur Reichweite und Regulierung von Verantwortung in Wirtschaft, Medien, Technik und Umwelt (German Edition) 1. Aufl. 2020 Edition

ISBN-13: 978-3662605639
ISBN-10: 3662605635
Why is ISBN important?
ISBN
This bar-code number lets you verify that you're getting exactly the right version or edition of a book. The 13-digit and 10-digit formats both work.
Scan an ISBN with your phone
Use the Amazon App to scan ISBNs and compare prices.
<Embed>
Loading your book clubs
There was a problem loading your book clubs. Please try again.
Not in a club? Learn more
Amazon book clubs early access

Join or create book clubs

Choose books together

Track your books
Bring your club to Amazon Book Clubs, start a new book club and invite your friends to join, or find a club that’s right for you for free.
Buy new:
$112.07
Available to ship in 1-2 days.
Ships from and sold by Amazon.com.
Available at a lower price from other sellers that may not offer free Prime shipping.
List Price: $139.99 Details
Save: $27.92 (19%)
FREE delivery: Dec 16 - 21 Details
Fastest delivery: Dec 9 - 16
Entgrenzte Verantwortung:... has been added to your Cart
Available at a lower price from other sellers that may not offer free Prime shipping.

Join Audible Premium Plus for 60% off. Only $5.95 a month for the first 3 months.

Special offers and product promotions

  • Create your FREE Amazon Business account to save up to 10% with Business-only prices and free shipping.

Editorial Reviews

From the Back Cover

Dieses Buch bietet eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit dem Begriff der Verantwortung in einer zunehmend von Entgrenzung geprägten Lebenswelt. Es beschreibt, wie durch den technischen Fortschritt und den Wegfall von Grenzen im Bereich digitaler Kommunikation, globaler Wirtschafts- und Finanzmärkte sowie in Forschung und Umwelt neue Herausforderungen für die Regulierung von Verantwortung entstanden sind.

Die Autoren sind namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Fachdisziplinen einschließlich der Philosophie, Theologie, Soziologie, Sozialpsychologie, Sozialanthropologie, Poltischen Wissenschaft, Ökonomie und der Rechtswissenschaften. Sie beschreiben die ideengeschichtliche Entwicklung des Verantwortungsbegriffs und weisen auf aktuelle Regulierungs- und Normbefolgungsdefizite hin. Zu diesem Zwecke zeigen sie auf, worin die Entgrenzung unserer Lebenswelt konkret besteht, welche neuen Herausforderungen dadurch entstanden sind, welche Bedeutung diese Entgrenzung für die Regulierung, sprich die Verteilung und Zuschreibung von Verantwortung, hat und wie Verantwortung vor diesem Hintergrund neu konzipiert werden kann. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei dem Umgang mit Neuen Medien, Big Data, Künstlicher Intelligenz sowie Cybersicherheit. Auch der Ausfall von Verantwortung im Dieselskandal wird untersucht. Auf dieser Grundlage werden Anregungen für eine Neubestimmung der Reichweite und Grenzen von Verantwortung erarbeitet. Neue Formen der Regulierung werden schließlich am Beispiel des Klimaschutzes dargestellt und bewertet. 

About the Author

Professor Dr. Anja Seibert-Fohr, LLM ist Direktorin des Instituts für Staatsrecht, Verfassungslehre und Rechtsphilosophie und hat den Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Menschenrechte inne. Professor Seibert-Fohr ist zudem Inhaberin der Hengstberger-Professur für Grund- und Zukunftsfragen des Rechtsstaats und Mitglied des Human Rights Committee der Vereinten Nationen. 

Product details

  • Publisher ‏ : ‎ Springer; 1. Aufl. 2020 edition (May 12, 2020)
  • Language ‏ : ‎ German
  • Hardcover ‏ : ‎ 338 pages
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3662605635
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3662605639
  • Item Weight ‏ : ‎ 1.44 pounds
  • Dimensions ‏ : ‎ 6.14 x 0.81 x 9.21 inches
Holidy gift cards with one-day free shipping

Customer reviews

5 star (0%) 0%
4 star (0%) 0%
3 star (0%) 0%
2 star (0%) 0%
1 star (0%) 0%

No customer reviews